Paleo Ebook zum Download
Blogheim.at Logo

Lachsröllchen mit Rucola und Meerrettich

08. März 2016
Paleo Ebook zum Download
Crépes sind vielseitig einsetzbar: als kleine Snackröllchen, zum Brunch, als Jause zwischendurch oder mal zum Abendessen. Sie schauen chic aus und machen sich auch gut, wenn Freunde zum Essen eingeladen werden. Ich kann euch versichern, dass ein großes Staunen durch die Menge geht, wenn ihr verratet, dass sich in diesen Röllchen kein Mehl befindet. Sahne gehört nicht in die Paleo-Küche, allerdings kann eine schmackhafte Meerrettichsahnesauce auch ohne echte Sahne zubereiten werden. Etwas Kokosmilch, Salz und frisch geriebener Meerrettich zu einer cremigen Sauce verarbeiten und unter den Lachs streichen. Rucola dazu und fertig ist eine wunderbar frische, schlanke und gesunde Paleo-Speise.








Lachsröllchen mit Rucola
Zutaten
  • 5 Scheiben Wildlachs
  • 4 Crépes
  • Rucola-Mix
  • 100 g Rucola Salat
  • 20 ml Balsamico
  • 20 ml Olivenöl
  • 1 TL Ahornsirup
  • Salz
  • Sahne-Kren (Meerrettich)
  • 5 EL frischer Kren
  • Salz
  • 5 EL Kokosmilch
Kochzeit
5
Portionen
3-4
Vorbereitung
10
Bewerte das Rezept
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Zutaten
  • 5 Scheiben Wildlachs
  • 4 Crépes
  • Rucola-Mix
  • 100 g Rucola Salat
  • 20 ml Balsamico
  • 20 ml Olivenöl
  • 1 TL Ahornsirup
  • Salz
  • Sahne-Kren (Meerrettich)
  • 5 EL frischer Kren
  • Salz
  • 5 EL Kokosmilch
Kochzeit
5
Portionen
3-4
Vorbereitung
10
Bewerte das Rezept
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Anleitungen
  1. Crêpes nach Rezept zubereiten.
  2. Kren, Kokosmilch und Salz im Mixer zu einer Creme mixen (ich verwende dazu den Tribest).
  3. Rucola waschen (etwas vom Rucola zum Garnieren übrig lassen). Aus Öl, Essig, Salz und Ahornsirup ein Marinade herstellen und den Rucola damit abmachen. Die Crépes mit je 2-3 TL Sahnekren bestreichen, den Lachs darauflegen und den Ruccola darüber verteilen. Zusammenrollen und in Stücke schneiden. Lecker! Lachsröllchen mit Crepes

Meine beliebtesten Paleo Rezepte

  • Chiapudding mit Marillenmus  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Chiapudding mit Marillenmus

  • Einfacher Paleo-Schokopudding ohne Milch und Zucker  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Einfacher Paleo-Schokopudding ohne Milch und Zucker

  • Salat Niçoise  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Salat Niçoise

  • Gesunde Zimt-Sterne  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Gesunde Zimt-Sterne

  • Paleo Crunchy-Müsli „Honey-Bee“  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Paleo Crunchy-Müsli „Honey-Bee“

  • Sellerie-Schnitzel mit Meerrettich-Schnittlauchsauce  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Sellerie-Schnitzel mit Meerrettich-Schnittlauchsauce

  • Schokoküchlein aus der Tasse  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Schokoküchlein aus der Tasse

  • Cremige Champignon-Suppe mit Shrimps, Kräutern und Gemüse  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Cremige Champignon-Suppe mit Shrimps, Kräutern und Gemüse

Paleo Newsletter

Du möchtest nie wieder eines meiner Paleo-Rezepte versäumen? Dann melde dich für meinen Newsletter an!

X