tipp-logo
Über den fertigen warmen Tassenkuchen etwas Ahornsirup gießen!
Paleo Ebook zum Download
Schwierigkeitsgrad
Blogheim.at Logo

Schokoküchlein aus der Tasse

11. September 2016
Paleo Ebook zum Download

Heute habe ich für euch ein 2 – Minuten Rezept, das an Effizienz kaum zu toppen ist. Einen „Mugcake“ oder Tassenkuchen! Mugcake – Rezepte gibt es ja mittlerweile wie Sand am Meer, deshalb war es Zeit für mich, mir eine Paleo-Version auszudenken.

Der „Mugcake“ wird mit der Mikrowelle gemacht, darum geht er auch so schnell! Ich muss sagen, dass ich grundsätzlich ja kein Fan der Mikrowelle bin, aber für dieses Rezept greife ich gerne auf selbige zurück, denn das Rezept ist der Hammer.

2-mINUTEN-tASSENKUCHEN, zuckerfrei, ohne mehl nur wenige Zutaten in 2 Minuten fertig, ohne Kohlenhydrate, schnelles gesundes Frühstück, einfaches Rezept, gesund, superfood, zum Abnehmen, gesund ernähren, schnelle nachspeise, schnelles dessert, Frühstücksidee

Es geht superschnell, ist in 2 Minuten fertig, braucht nur wenige Zutaten, ist getreidelos, zuckerfrei und schmeckt umwerfend. Mein Tassenküchlein eignet sich als Frühstück, als Dessert oder als Nascherei zwischendurch.

Ich liebe das Schokoküchlein als Frühstück oder mal am Nachmittag, wenn der „Süßhunger“ über mich herfällt. Es ist auch ein wunderbarer gesunder Snack für Kinder, unser Sohn löffelt auch gerne mal ein Küchlein aus der Tasse.

Also, alle ran an die Mikrowelle und lasst es euch schmecken! Ich freue mich über eure Rückmeldungen. Elke Eisner die Steinzeitköchin

 









Schokoküchlein aus der Tasse
Zutaten
Kochzeit
5 Minuten
Portionen
1 Portion
Bewerte das Rezept
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 6
Bewertung: 4.5
Sie:
Bewerte das Rezept
Zutaten
Kochzeit
5 Minuten
Portionen
1 Portion
Bewerte das Rezept
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 6
Bewertung: 4.5
Sie:
Bewerte das Rezept
Anleitungen
  1. Alle Zutaten in einer Tasse gründlich vermischen, sodass ein cremiger Teig entsteht.
  2. Die Tasse bei 900 Watt für 2 Minuten in die Mikrowelle stellen.
tipp-logo
Über den fertigen warmen Tassenkuchen etwas Ahornsirup gießen!
Schwierigkeitsgrad

Meine beliebtesten Paleo Rezepte

  • „Strawberry fields forever“  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    „Strawberry fields forever“

  • Zucchini-Nudeln alla Carbonara  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Zucchini-Nudeln alla Carbonara

  • Melonade  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Melonade

  • Paleo-Marillenkuchen  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Paleo-Marillenkuchen

  • Eierschwammerlsuppe mit Süßkartoffeln  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Eierschwammerlsuppe mit Süßkartoffeln

  • Gedeckter Apfelkuchen  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Gedeckter Apfelkuchen

  • Steinzeit Porridge  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Steinzeit Porridge

  • Paleo-Dattelmüsli „Schoko-Goscherl“  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Paleo-Dattelmüsli „Schoko-Goscherl“

Paleo Newsletter

Du möchtest nie wieder eines meiner Paleo-Rezepte versäumen? Dann melde dich für meinen Newsletter an!

X