tipp-logo
Den Teig immer kühl halten, dann lassen sich die Kipferl leichter formen. Ich wälze die Kipferl nicht in Vanillezucker, sondern ich verwende ein kleines Sieb.
Paleo Ebook zum Download
Schwierigkeitsgrad
Essensplanung leicht gemacht - Temgy
Blogheim.at Logo

Glutenfreie Vanillekipferl

11. Dezember 2017
Paleo Ebook zum Download

Heute ist Vanillekipferl-Tag, ich habe glutenfreie Vanillekipferl gebacken. Ein ideales Rezept für all jene die von einer Glutenunverträglichkeit oder Zöliakie geplagt werden und auf Weihnachtskekse nicht verzichten möchten. Ich mache meine Vanillekipferl mit Mandelmehl, etwas Pfeilwurzelstärke und Ghee.

glutenfreie vanillekipferl

Ich verwende immer teilentöltes Mandelmehl, das ist eine wunderbare Eiweißquelle, hat wenig Kohlenhydrate und ist im Vergleich zu gemahlenen Mandeln fettreduziert. Ideal wenn man abnehmen möchte.

Entöltes Mandelmehl ist der Pressrückstand bei der Herstellung von Mandelöl, je feiner es vermahlen wird, umso besser lässt es sich verarbeiten. Das entölte Mandelmehl ist wesentlich saugfähiger. Bei nicht entöltem Mandelmehl handelt es sich um ganz fein vermahlene Mandeln, manchmal blanchiert (helles Mandelmehl) und manchmal mit Schale (dunkles Mandelmehl). Ich verwende es kaum in meinen Rezepten, da es mir zu fett ist und ich finde, dass es wesentlich schwerer zu verarbeiten ist. Im Ergebnis ist mir entöltes Mandelmehl lieber, da die Backwaren etwas leichter und luftiger werden. Leider ist es nicht immer ganz leicht, entöltes Mandelmehl aufzutreiben. Da die Nachfrage nach Mandelöl nicht so groß ist wie die Nachfrage nach entöltem Mandelmehl, gibt es manchmal Engpässe. Ich habe gute Erfahrungen mit dem Mandelmehl von Wohltuer gemacht.

Beim Formen der glutenfreien Vanillekipferl sollte man darauf achten, dass der Teig immer gut gekühlt ist, das erleichtert das Formen und die Kipferl halten besser zusammen. Ich wälze die Kipferl nach dem Backen auch nicht in Vanillezucker, sondern verwende ein Sieb und siebe den Vanillezucker über die Kipferl. Ich verwende in diesem Rezept Birkenzucker, man kann aber natürlich auch Kokosblütenzucker verwenden.

glutenfreie vanillekipferl

Auch den kann man ganz fein vermahlen, die Farbe ist allerdings bräunlich, der Geschmack erinnert etwas an Karamell. Ich hoffe ihr habt Freude mit dem Rezept … backt, genießt und lasst mich wissen wie es euch geschmeckt hat.









Weihnachtskekse
Zutaten
Kochzeit
1 Stunde
Portionen
10 Portionen
Vorbereitung
10 Minuten
Bewerte das Rezept
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 4
Bewertung: 4.75
Sie:
Bewerte das Rezept
Zutaten
Kochzeit
1 Stunde
Portionen
10 Portionen
Vorbereitung
10 Minuten
Bewerte das Rezept
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 4
Bewertung: 4.75
Sie:
Bewerte das Rezept
Anleitungen
  1. Backrohr auf 160 Grad vorheizen.
  2. Alle Zutaten gründlich vermischen und zu einem Teig verrühren.
  3. Den Teig ca. 30 Minuten im Kühlschrank kühlen und fest werden lassen.
  4. Den Teig vierteln, 1 Viertel zu Kipferln formen, den restlichen Teig im Kühlschrank aufbewahren. Falls der Teig zu warm wird und sich nicht formen lässt, einfach wieder kühlen. Nach und nach den restlichen gekühlten Teig formen.
  5. Die Kipferl 10 Minuten bei 160 Grad backen.
  6. Birkenzucker zu feinem Staubzucker mahlen und mit dem Vanillepulver vermischen. Ich verwende dazu den Tribest.
  7. Die gebackenen Vanillekipferl mit Vanillezucker bestreuen.
tipp-logo
Den Teig immer kühl halten, dann lassen sich die Kipferl leichter formen. Ich wälze die Kipferl nicht in Vanillezucker, sondern ich verwende ein kleines Sieb.
Schwierigkeitsgrad
Essensplanung leicht gemacht - Temgy

Meine beliebtesten Paleo Rezepte

  • Karottensuppe mit Kurkuma, Ingwer und Orange  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Karottensuppe mit Kurkuma, Ingwer und Orange

  • Grüne Smoothie – Bowl  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Grüne Smoothie – Bowl

  • Ofen-Süßkartoffel mit Steinzeit-Fülle  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Ofen-Süßkartoffel mit Steinzeit-Fülle

  • Kastenbrot mit Lachs  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Kastenbrot mit Lachs

  • Steinzeit Porridge  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Steinzeit Porridge

  • Gedeckter Apfelkuchen  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Gedeckter Apfelkuchen

  • Himmlischer Schokokuchen  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Himmlischer Schokokuchen

  • Apfel-Zimt-Porridge  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Apfel-Zimt-Porridge

Paleo Newsletter

Du möchtest nie wieder eines meiner Paleo-Rezepte versäumen? Dann melde dich für meinen Newsletter an!

X