tipp-logo
Statt Shrimps kann auch Hühnerfleisch verwendet werden. Wer weder Shrimps noch Fleisch in der Suppe möchte nimmt einfach etwas mehr Gemüse.
Paleo Ebook zum Download
Schwierigkeitsgrad
Essensplanung leicht gemacht - Temgy
Blogheim.at Logo

Cremige Champignon-Suppe mit Shrimps, Kräutern und Gemüse

12. März 2017
Paleo Ebook zum Download
Heute ist es wieder soweit, meine Suppen-Serie findet eine Fortsetzung mit dieser wunderbar cremigen Champignon Suppe mit Shrimps, Knoblauch, Kräutern, und viel Wurzel-Gemüse. Diese Suppe ist, wie viele meiner Suppen, eine Mischung aus Suppe und Eintopf. Bei uns ist dieses Gericht eine Hauptspeise. Wie viele meiner Suppen und Eintopf – Gerichte ist auch dieses Gericht ideal für die Fastenzeit: schlank, wohltuende, sehr sättigend,  mit herrlich frischen und gesunden Zutaten.
cremige champignon suppe mit shrimps und wurzelgemüse
Ich verwende auch in diesem Rezept eine Rindersuppe als Basis, genauso gut kann aber auch eine klare Gemüsesuppe oder eine Hühnersuppe verwendet werden. Da ich letzte Woche ca. 5 Liter Rindersuppe gekocht und portionsweise eingefroren habe, bin ich gerade gut versorgt und habe gleich eine Portion davon verarbeitet. Ihr findet auf meiner Seite ebenfalls Rezepte zu Hühnersuppe, Rindersuppe und klarer Gemüsesuppe. Ich empfehle immer diese Suppen auf Vorrat zu kochen und portionsweise einzufrieren. Das macht nicht viel mehr Arbeit und ist extrem hilfreich um nicht auf Fertigprodukte zurückgreifen zu müssen. Außerdem ist der Duft von frisch gekochten Suppen im Haus einmalig. 
cremige champignon suppe mit shrimps und wurzelgemüse

Für meine Champignon Suppe habe ich die Shrimps vorab kurz angeröstet. Wer keine Shrimps mag, der kann auch Hühnerfleisch nehmen – wer ganz auf Fleisch verzichten möchte, nimmt einfach etwas mehr Gemüse. Das Gemüse wird ebenfalls kurz angebraten und dann mit der Suppe aufgegossen. Danach mit Kräutern und Knoblauch abschmecken und die Suppe etwas köcheln lassen. Zum Schluss die Shrimps dazu und genießen.
Die Suppe ist nicht nur eine wohltuende, schmackhafte Mahlzeit, sondern ist auch in ca. 30 Minuten zubereitet und ein ideales Mittag- oder Abendessen.
cremige champignon suppe mit shrimps und wurzelgemüse
Ich wünsche euch viel Freude und Genuss mit dem Rezept!

 
Eure Steinzeitköchin








Cremige Champignon-Suppe mit Shrimps, Kräutern und Gemüse
Zutaten
  • 350 g Bio-Shrimps
  • 300 g Champignons
  • 1 große Zwiebel
  • 300 g Karotten
  • 2 Stangen Sellerie
  • 1 Scheibe Knollensellerie ca.1cm
  • 3 Süßkartoffeln
  • 1 TL Pfeilwurzelstärke
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Majoran
  • 1 TL Thymian
  • 1/2 L Rindersuppe
  • 1/2 L Wasser
  • 1/8 L Kokosmilch
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • 1 EL Ghee zum Braten
  • 1 EL frische Petersilie
Kochzeit
30 Minuten
Portionen
4 Portionen
Bewerte das Rezept
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Zutaten
  • 350 g Bio-Shrimps
  • 300 g Champignons
  • 1 große Zwiebel
  • 300 g Karotten
  • 2 Stangen Sellerie
  • 1 Scheibe Knollensellerie ca.1cm
  • 3 Süßkartoffeln
  • 1 TL Pfeilwurzelstärke
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Majoran
  • 1 TL Thymian
  • 1/2 L Rindersuppe
  • 1/2 L Wasser
  • 1/8 L Kokosmilch
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • 1 EL Ghee zum Braten
  • 1 EL frische Petersilie
Kochzeit
30 Minuten
Portionen
4 Portionen
Bewerte das Rezept
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Anleitungen
  1. Shrimps in etwas Olivenöl im Suppentopf anrösten. Shrimps aus dem Topf leeren und beiseite stellen.
  2. Karotten, Zwiebeln, Stangensellerie, Knollensellerie, Süßkartoffeln und Champignons kleinschneiden.
  3. Ghee in den Suppentopf geben und Zwiebeln darin anrösten. Pfeilwurzelstärke, Sellerie, Karotten und Champignons ebenfalls dazugeben und mitrösten.
  4. Mit Suppe und Wasser aufgießen. Die Lorbeerblätter dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch sowie den Kräutern abschmecken.
  5. Die Suppe köcheln lassen bis das Gemüse bissfest ist. Zum Schluss die Shrimps in die Suppe geben. Mit Petersilie garnieren.
tipp-logo
Statt Shrimps kann auch Hühnerfleisch verwendet werden. Wer weder Shrimps noch Fleisch in der Suppe möchte nimmt einfach etwas mehr Gemüse.
Schwierigkeitsgrad
Essensplanung leicht gemacht - Temgy

Meine beliebtesten Paleo Rezepte

  • Steinzeit Porridge  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Steinzeit Porridge

  • Paleo – Mayonnaise  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Paleo – Mayonnaise

  • Zucchini Suppe  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Zucchini Suppe

  • Paleo Crépes  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Paleo Crépes

  • Chiapudding mit Marillenmus  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Chiapudding mit Marillenmus

  • Paleo – Kastenbrot  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Paleo – Kastenbrot

  • Dry-Aged Rumpsteak  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Dry-Aged Rumpsteak

  • Cremige Champignon-Suppe mit Shrimps, Kräutern und Gemüse  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Cremige Champignon-Suppe mit Shrimps, Kräutern und Gemüse

Paleo Newsletter

Du möchtest nie wieder eines meiner Paleo-Rezepte versäumen? Dann melde dich für meinen Newsletter an!

X