tipp-logo
Das Cloud Bread mit schwarzem Kümmel, Leinsamen, Sonnenblumenkernen oder Sesam bestreuen, köstlich sind auch Kräuter wie Thymian oder Oregano!
Paleo Ebook zum Download
Schwierigkeitsgrad
Essensplanung leicht gemacht - Temgy
Blogheim.at Logo

3-Zutaten Cloud Bread ohne Mehl

22. September 2017
Paleo Ebook zum Download

Heute habe ich Cloud Bread gemacht! Das ist ein fluffiges und leichtes Gebäck aus nur 3 Zutaten – Ei (Eischnee), Backpulver und Mayonnaise. Das Rezept kommt ganz ohne Mehl oder Nüsse aus.  Wer eine low carb Version davon machen möchte, nimmt statt Mayonnaise einfach Frischkäse. Cloud bread findet man auch als Oopsie Bread oder Wolkenbrot im Internet. Das Cloud Bread ist praktisch frei von Kohlenhydraten, es ist fluffig, leicht und eignet sich großartig zum Belegen mit Gemüse, Lachs, Schinken Avocados etc.  Ich habe das Cloud Bread auch schon mit Simply V  statt Mayonnaise gemacht. Simply V ist ein veganer cremiger Frischkäse auf Mandelbasis und ohne Zusatzstoffe.

Brot ohne Mehl, 3 zutaten brot, 3 zutaten brötchen, ohne mehl, schnell zubereitet, ohne kohlenhydrate, ideal zum Abnehmen, ein schnelles Frühstück, gesund und getreidefrei, laktosefrei, ohne Zucker, in wenigen Minuten zubereitet, mit nur 3 Zutaten.

Das Beste an dem Rezept ist, dass es extrem schnell geht! Einfach die Eier trennen, Schnee schlagen, das Eigelb mit der Mayonnaise/Frischkäse oder Simply V cremig rühren und vorsichtig unter den Eischnee heben.

 

Brot ohne Mehl, 3 zutaten brot, 3 zutaten brötchen, ohne mehl, schnell zubereitet, ohne kohlenhydrate, ideal zum Abnehmen, ein schnelles Frühstück, gesund und getreidefrei, laktosefrei, ohne Zucker, in wenigen Minuten zubereitet, mit nur 3 Zutaten.

 

Brot ohne Mehl, 3 zutaten brot, 3 zutaten brötchen, ohne mehl, schnell zubereitet, ohne kohlenhydrate, ideal zum Abnehmen, ein schnelles Frühstück, gesund und getreidefrei, laktosefrei, ohne Zucker, in wenigen Minuten zubereitet, mit nur 3 Zutaten.

Je 2 EL auf ein Backblech geben und 10 Minuten backen. Fertig! Ich bestreue die einzelnen Brötchen vor dem Backen noch mit Sesam, Leinsamen, Sonnenblumenkernen oder schwarzem Kümmel. Letzteren finde ich übrigens am besten! Das Cloud Bread ist ein wunderbares Frühstück, ein toller Snack und ein schnelles Abendessen mit wenig Kalorien.

Brot ohne Mehl, 3 zutaten brot, 3 zutaten brötchen, ohne mehl, schnell zubereitet, ohne kohlenhydrate, ideal zum Abnehmen, ein schnelles Frühstück, gesund und getreidefrei, laktosefrei, ohne Zucker, in wenigen Minuten zubereitet, mit nur 3 Zutaten.

 

 









3-Zutaten Cloud Bread ohne Mehl
Zutaten
  • 3 Eier
  • 45 g Mayonnaise/Frischkäse
  • 1 Msp. Backpulver
  • Sesam, schwarzer Kümmel, Kräuter, Leisnamen etc. zum Bestreuen
Wartezeit
10 Minuten
Portionen
2 Portionen
Vorbereitung
5 Minuten
Bewerte das Rezept
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 4.33
Sie:
Bewerte das Rezept
Zutaten
  • 3 Eier
  • 45 g Mayonnaise/Frischkäse
  • 1 Msp. Backpulver
  • Sesam, schwarzer Kümmel, Kräuter, Leisnamen etc. zum Bestreuen
Wartezeit
10 Minuten
Portionen
2 Portionen
Vorbereitung
5 Minuten
Bewerte das Rezept
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 4.33
Sie:
Bewerte das Rezept
Anleitungen
  1. Backrohr auf 160 Grad vorheizen.
  2. Eier trennen, das Eiklar mit Backpulver zu Schnee schlagen.
  3. Eigelb und Mayonnaise cremig rühren und unter den Eischnee heben.
  4. Backblech mit Backpapier belegen. Je 2 EL der Masse auf das Backblech geben, mit Sesam, schwarzem Kümmel, Leinsamen, Sonnenblumenkernen oder Kräutern bestreuen. Bei 160 Grad 10 Minuten backen.
tipp-logo
Das Cloud Bread mit schwarzem Kümmel, Leinsamen, Sonnenblumenkernen oder Sesam bestreuen, köstlich sind auch Kräuter wie Thymian oder Oregano!
Schwierigkeitsgrad
Essensplanung leicht gemacht - Temgy

Meine beliebtesten Paleo Rezepte

  • Bratapfel im Glas mit Mandel-Mürbteig  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Bratapfel im Glas mit Mandel-Mürbteig

  • Sellerie-Schnitzel mit Meerrettich-Schnittlauchsauce  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Sellerie-Schnitzel mit Meerrettich-Schnittlauchsauce

  • Rinderknochen-Suppe  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Rinderknochen-Suppe

  • Crépes getoastet-mit Prosciutto di San Daniele und karamellisierten Zwiebeln  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Crépes getoastet-mit Prosciutto di San Daniele und karamellisierten Zwiebeln

  • Einfacher Paleo-Schokopudding ohne Milch und Zucker  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Einfacher Paleo-Schokopudding ohne Milch und Zucker

  • Bunter Regenbogensalat  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Bunter Regenbogensalat

  • Artischocken-Humus  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    Artischocken-Humus

  • „Strawberry fields forever“  - Koch-Rezepte Elke Eisner Steinzeitköchin Paleo

    „Strawberry fields forever“

Paleo Newsletter

Du möchtest nie wieder eines meiner Paleo-Rezepte versäumen? Dann melde dich für meinen Newsletter an!

X